Artikel, die sprachlos machen 2

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nilka
Beiträge: 11501
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 02.04.2021, 09:10

Weder Laschet noch Söder: Baerbock ist Merkels Kanzlerkandidat

Merkels Politik, besonders in der zweiten Hälfte ihrer Kanzlerschaft, baute, gewollt oder nicht, die Union ab und die Grünen auf. Vielleicht ist Annalena Baerbock längst ihre Wunschnachfolgerin. Denn was uns unter einer grünen Kanzlerin erwartet, könnte Merkel nostalgisch stimmen. Von Klaus-Rüdiger Mai.
https://www.tichyseinblick.de/meinungen ... -baerbock/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Beiträge: 11501
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 04.04.2021, 08:50

Seit Bundestagswahl: Regierung schafft sich 3.693 neue Stellen!

Klüngel, Dekadenz und Vetternwirtschaft: Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihre Minister benötigen zum Regieren immer mehr Mitarbeiter! Seit der Bundestagswahl 2017 hat die Bundesregierung 3.693 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt. Mittlerweile gibt es 26.550 Stellen in Kanzleramt und Bundesministerien.
https://www.bild.de/politik/inland/poli ... 7518966783
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Anaba
Beiträge: 21213
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Anaba » 04.04.2021, 21:51

Union plant das Rentenalter nach hinten zu verschieben.
Dazu eine Abgeordnete der Union: „Es darf keine Denkverbote mehr geben“.
Recht hat sie, sagt endlich den Bürgern die Wahrheit. Die Kassen sind leer.
Den Bürgern können sie das Denken aber nicht verbieten. Schreiben kann ich es hier allerdings nicht.


https://www.focus.de/finanzen/news/ein- ... G-xSQ_OVbI
Samstag, 03.04.2021, 15:31
Einige Wirtschaftspolitiker aus CDU und CSU wollen anscheinend das deutsche Rentensystem umwälzen. In einem aktuellen Beschluss der Mittelstandsvereinigung MIT ist die Rede von einem späteren Renteneintritt – abhängig von der Lebenserwartung.
Fachpolitiker der Union wollen offenbar das deutsche Rentensystem umkrempeln und das Alter, ab dem man ohne Abschläge in Rente gehen darf, auf über 67 anheben. Das geht aus einem Bericht der „Bild“-Zeitung hervor. Das Blatt zitiert aus einem mehrseitigen Beschluss der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung (MIT): „Ein 'Weiter so' geht nicht.“
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Nilka
Beiträge: 11501
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 05.04.2021, 09:00

Wanderwitz nennt mögliche Maaßen-Kandidatur „Irrsinn“

Die mögliche Bundestagskandidatur von Hans-Georg Maaßen für die CDU stößt auf Kritik. Für den Ostbeauftragten Wanderwitz ist Maaßen in „Stil und Inhalt“ nicht mehr mit CDU kompatibel. Maaßen wurde 2018 als Chef des Bundesverfassungsschutzes abgelöst.
Kommentare:

"Für den Ostbeauftragten Wanderwitz passt Maaßen in „Stil und Inhalt“ nicht mehr zur CDU."

Diese Aussage könnte man als "Wander-Witz" im Stile der DDR-Stasi betrachten, wenn er, Wanderwitz, nicht grundsätzlich recht hätte, denn die CDU ist unter Frau Merkel soweit nach links gerückt, dass der Übergang zu einer "Grün-Rot-Linken" Bundesregierung in 09-26 zunächst fast unmerklich sein wird, bis die Grün-Linken Kader Fahrt aufgenommen haben.

Herr Maaßen steht, wie etliche andere, die man seit 89 politisch kaltgestellt hat, für demokratische Werte auf der Grundlage des Grundgesetzes, wie man es einst von der CDU erwarten konnte.
Die heutige CDU geführt Regierung, bekam aber höchstrichterlich bescheinigt, dass sie die Rechtsstaatlichkeit partiell außer Kraft setzt und auch an anderer Stelle die Beugung des Grundgesetzes unwidersprochen zuläßt, wie im Asylrecht (Bremen, offene Grenzen, kein Migrationsgesetz) oder in der Pandemiepolitik bei der Impfstoffbeschaffung vollständig ohne "ersichtlichen" Grund versagt, oder so wie gerade aktuell in Kassel zu sehen, wo man unter dem Deckmantel der Freiheit der Lehre "Lehrkräften" die politische Ausrichtung junger Menschen per Notendiktat unwidersprochen überlässt, obwohl dieses "Gender-Notendiktat" im krassen Widerspruch zu allen Artikeln des Grundgesetzes steht.
Man erinnere sich: Herr Maaßen wurde abgelöst, als er von „linksradikalen Kräften“ in der SPD sprach, gleichwohl diese "Demkratischen Sozialismus" und "Antifa" huldigten.

Eine solche CDU hat sich in „Stil und Inhalt“ tatsächlich so verändert, dass die noch frei denken können, voll und ganz zum Grundgesetz und zu ihrem Auftrag zum Wohl der bundeseigenen Bevölkerung stehen, sowie den verhängnisvollen Umfang der politischen Stoßrichtung erkennen, nicht mehr zu dieser CDU passen.
Schade, aber eine solche CDU die Politiker wie Herrn Maaßen ablehnt, ist in Wirklichkeit schon längst eine "Blockpartei" einer derzeit noch als Opposition regierenden Parteienlandschaft.
---
Da führt der Herr die Anweisungen der ewigen Kanzlerin pflichtschuldig aus. Was anderes kann er ja auch nicht.
---
Es stimmt, daß die CDU und Herr Maaßen nicht mehr zusammenpassen. Während Herr Maaßen seinen Prinzipien treu geblieben ist, hat sich die CDU unter Merkel mit ihren Hofschranzen, Schacherern, Pöstchenschiebern und Neulinken weit weg nach links und damit weg von ihren ursprünglichen Werten orientiert. Damit hat die CDU ihren Markenkern vollständig verloren und die Erosion ihrer Zustimmung bei den Wählern ausgelöst. Herr Maaßen, gründen sie eine neue Partei zusammen mit Herrn Merz und Herrn Henkel und retten sie Deutschland vor der linksgrünen Gender Brut.
---
Machen wir doch ne Umrage:
---
Wanderwitz diskrediert sich selbst immer weiter. Er hat offensichtlich noch immer nicht verstanden, dass er Ost-Beauftragter nur von Merkels Gnaden ist. Geleistet hat er bislang gar nichts, außer wüste Beschipfungen und Diskreditierungen der eigenen Landsmannschaften. Er schadet der CDU im Osten maximal. Aber offensichtlich war das auch das Ziel der Berufung durch die Kanzlerin.

https://www.welt.de/politik/deutschland ... rsinn.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

gadi
Beiträge: 10219
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 07.04.2021, 12:23

Reitschuster-Appell: “Wehrt Euch gegen die Youtube-Zensur!”

Boris Reitschusters Youtube-Kanal wurde binnen kürzester Frist erneut gesperrt. Vor unser aller Augen tritt hier ein Internet-Monopolist die Meinungsfreiheit geradezu demonstrativ in die Tonne. Boris Reitschuster hat einen Appell für Kollegen und Leser aufgenommen, in dem er erklärt, was hier auf dem Spiel steht. Derzeit ist das Video noch unter der hier eingebetteten Adresse erreichbar. Achgut.com berichtete über den Fall bisher hier und hier.

Kaum hat Youtube die Sperrung für meine Live-Übertragung von der Demo in Stuttgart zurückgezogen, blockiert Google meinen Kanal erneut: Für eine Liveübertragung von einer Demo in Berlin.

So groß der Wunsch ist, es sich schön zu denken und schön zu reden: wir befinden uns in einem Krieg gegen die Meinungsfreiheit. Großkonzerne und Staat sind dabei eine unheimliche Allianz eingegangen. Die Entwicklung läuft seit Jahren, doch einen neuen, traurigen Höhepunkt erreichte sie mit der Löschung des Twitter-Accounts von US-Präsident Donald Trump nach dessen Abwahl. Wie immer man zu ihm stehen mag – ihn mundtot zu machen, ist durch nichts zu rechtfertigen.

In Deutschland hat die Regierung mit ihrem Netzwerkdurchsetzungsgesetz massiven Druck auf die Internet-Giganten ausgeübt, die diesem zum Teil willfährig nachgaben. In Wirklichkeit ist das Regelwerk ein Meinungsfreiheitszersetzungsgesetz. Nichts spricht dafür, dass die drastische Entwicklung stoppt. Im Gegenteil: Je widersprüchlicher die Politik wird, je weniger sie auf Fragen antworten kann, umso mehr setzt sie auf die Unterdrückung freier Meinungsäußerung.
https://www.achgut.com/artikel/reitschu ... ube_zensur
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Nilka
Beiträge: 11501
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 08.04.2021, 08:20

3.000 Verbrecher laufen frei durch Hamburg

Hamburg. Neue Rekorde: Aktuell laufen mehr als 3.000 Verbrecher durch Hamburg, die längst hinter Gittern sitzen müssten. Davon sind allein 549 zur Fahndung ausgeschrieben, weil sie teils schwere Straftaten begangen haben. „Mehr als 3.000 offene Haftbefehle – das ist deutlich mehr als wir an Zellen in den Hamburger Gefängnissen haben.“
https://m.bild.de/regional/hamburg/hamb ... obile.html
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Nilka
Beiträge: 11501
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 08.04.2021, 08:21

Prophet Mohammed aus Dantes "Göttlicher Komödie" gecancelt

Um nicht „unnötig zu verletzen“, wurde in einer niederländischen Adaptation der danteschen „Hölle“ der Verweis auf den Propheten Mohammed gestrichen. Die Politische Korrektheit hat ausschließlich das abendländische Erbe im Visier.
https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/ ... gecancelt/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Atin
Beiträge: 1400
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Atin » 09.04.2021, 14:39

Eklat
... reißt der Gewinnerin auf der Bühne die Krone vom Kopf, weil diese angeblich geschieden ist und damit den Titel nicht tragen darf
https://de.nachrichten.yahoo.com/sch%C3 ... 37899.html

https://de.nachrichten.yahoo.com/pakist ... 50045.html
Pakistans Regierungschef ... hat mit Äußerungen über die Ursachen von Vergewaltigung für Empörung gesorgt. Bis Mittwoch unterzeichneten hunderte Menschen eine Online-Erklärung, in der Khans Kommentare als "faktisch falsch, unsensibel und gefährlich" kritisiert werden.
Wissen ist Macht.

Cimmone
Beiträge: 4380
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Cimmone » 09.04.2021, 14:43

Atin hat geschrieben:
09.04.2021, 14:39
Eklat
... reißt der Gewinnerin auf der Bühne die Krone vom Kopf, weil diese angeblich geschieden ist und damit den Titel nicht tragen darf
https://de.nachrichten.yahoo.com/sch%C3 ... 37899.html

Königinnen unter sich! :lol:
"Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky

Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Atin
Beiträge: 1400
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Atin » 09.04.2021, 15:03

:lol: lol
Wissen ist Macht.

Nilka
Beiträge: 11501
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 10.04.2021, 08:44

Gendern mit y? Sprachforscher schlägt Ärzty statt Ärzt*innen vor

Sprachwissenschaftler Thomas Kronschläger bringt statt der häufig benutzten Sonderzeichen das y beim Gendern ins Spiel. Aus Lehrerinnen und Lehrer wird das Lehry, Lehrys im Plural. Aus Arzt und Ärztin wird das Arzty. Aus Terroristin und Terrorist wird Terroristy.
https://www.stern.de/panorama/gesellsch ... 67248.html

Es gibt jede Menge Idioty :cry: :roll: :wink:
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Cimmone
Beiträge: 4380
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Cimmone » 10.04.2021, 09:56

Aber wirkly.
Da werden sich die Ärtzys aber freuen, wenn sie so verdniedlicht werden.
"Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky

Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Atin
Beiträge: 1400
Registriert: 15.10.2014, 15:11

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Atin » 10.04.2021, 11:23

Kaum hat Youtube die Sperrung für meine Live-Übertragung von der Demo in Stuttgart zurückgezogen, blockiert Google meinen Kanal erneut: Für eine Liveübertragung von einer Demo in Berlin.
Wie heisst der Titel eines Buches ?

Vorsicht Diktatur. Gell
Wissen ist Macht.

gadi
Beiträge: 10219
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 10.04.2021, 15:23

Nilka hat geschrieben:
10.04.2021, 08:44
Gendern mit y? Sprachforscher schlägt Ärzty statt Ärzt*innen vor

Sprachwissenschaftler Thomas Kronschläger bringt statt der häufig benutzten Sonderzeichen das y beim Gendern ins Spiel. Aus Lehrerinnen und Lehrer wird das Lehry, Lehrys im Plural. Aus Arzt und Ärztin wird das Arzty. Aus Terroristin und Terrorist wird Terroristy.
https://www.stern.de/panorama/gesellsch ... 67248.html

Es gibt jede Menge Idioty :cry: :roll: :wink:
Ach du .......y.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Anissa
Beiträge: 186
Registriert: 02.10.2017, 20:01

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Anissa » 12.04.2021, 00:07

Da geht ja dann nur: das Ärzty, der oder die wäre ja wieder ein Ausschluss! :lol: :lol:

IlTramonto
Beiträge: 86
Registriert: 30.06.2019, 21:47

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von IlTramonto » 12.04.2021, 12:41

Was bin ich doch froh, dass wir in diesem unserem Land keine anderen Probleme haben. Anstatt darüber froh zu sein und glücklich zu gendern, regt Ihr Euch darüber auf. Also echt jetzt, tz tz tz. :mrgreen: :oops:

gadi
Beiträge: 10219
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 12.04.2021, 13:01

Aber echt :mrgreen: .
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Fierrabras
Beiträge: 1963
Registriert: 02.12.2015, 15:24

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Fierrabras » 13.04.2021, 19:22

ich habe hier durch Zufall einen über 10 Jahre alten TAZ(!) Artikel über linke Lebenslügen gefunden. so was würden die heute nicht mehr schreiben: https://taz.de/Aus-der-Deutschland-taz/!5131081/

gadi
Beiträge: 10219
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von gadi » 13.04.2021, 20:39

Fierrabras hat geschrieben:
13.04.2021, 19:22
ich habe hier durch Zufall einen über 10 Jahre alten TAZ(!) Artikel über linke Lebenslügen gefunden. so was würden die heute nicht mehr schreiben: https://taz.de/Aus-der-Deutschland-taz/!5131081/
Das haut mich jetzt wirklich um. Heutzutage, nur 10 Jahre später wäre dieser Artikel "rechtspopulistisch, rassistisch, abgehängt" und wer weiß was noch alles. Sind wir ja gewohnt, Aber dass der Artikel ausgerechnet in der taz erschienen ist, unglaublich.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Nilka
Beiträge: 11501
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Nilka » 14.04.2021, 08:26

„Deutscher Liederabend“: Heino wird Rassismus unterstellt

Der Volksmusiker Heino hat mit Unverständnis auf die Kritik der Düsseldorfer „Tonhalle“ am Titel seiner geplanten Tournee reagiert. Es sei erschreckend, welches Ausmaß die politisch korrekte Sprache mittlerweile angenommen habe. Die Verantwortlichen der Konzerthalle lehnen den Titel „Deutscher Liederabend“ ab.
https://jungefreiheit.de/kultur/gesells ... -an-heino/
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

Antworten