Fernsehtipp

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Madeleine
Beiträge: 174
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Fernsehtipp

Beitrag von Madeleine » 24.08.2019, 07:22

Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

Anaba
Administration
Beiträge: 20776
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Anaba » 24.08.2019, 07:24

Danke, liebe Madeleine, für diesen interessanten TV Tipp.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Madeleine
Beiträge: 174
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Madeleine » 24.08.2019, 15:59

Könnte man das nicht irgendwie fest verankern, das es jede-r gleich sieht? Liest ja nicht jeder, wenn es nach unten rutscht.und der Sendetermin steht ja aktuell an.
Ist für einige sicher sehr interessant..

LG Madeleine
Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

Justicia

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Justicia » 24.08.2019, 16:33

Das ist wirklich ein sehr gut gemachter Film, der schon mal im TV gezeigt wurde. Im Anschluss lief eine Dokumentation über Loverboys, die sehr aufschlussreich, aber auch sehr beängstigend war. Zum Beispiel wurden darin originale Telefonmitschnitte der Straftäter abgespielt.

Beides ist auch bei Youtube zu finden in guter Qualität.

Gerade für Eltern von Teenagern besonders zu empfehlen.

Aktuell wird gerade ein 13jähriges Mädchen vermisst, die gezielt Kontakt zu Migranten sucht. Da dreht sich mir echt der Magen um, wenn ich so etwas höre. Dabei ist das "nur" eines von so vielen Mädchen und jungen Frauen, die zu Opfern werden. Die Dunkelziffer ist extrem hoch.

Danke, dass du den Tipp eingestellt hast, Madeleine. Es braucht, wie so oft, viel viel mehr Aufklärung.

Anaba
Administration
Beiträge: 20776
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Anaba » 24.08.2019, 20:10

Madeleine hat geschrieben:
24.08.2019, 15:59
Könnte man das nicht irgendwie fest verankern, das es jede-r gleich sieht? Liest ja nicht jeder, wenn es nach unten rutscht.und der Sendetermin steht ja aktuell an.
Ist für einige sicher sehr interessant..

LG Madeleine
Ich setze an deinen Beitrag einen Sticky.
So bleibt er an erster Stelle und rutscht nicht nach unten.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Madeleine
Beiträge: 174
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Madeleine » 24.08.2019, 21:08

Super..danke!
Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

Madeleine
Beiträge: 174
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Madeleine » 24.08.2019, 21:20

https://www.t-online.de/region/wupperta ... asche.html


Hier auch ein aktueller Beitag dazu
Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

gadi
Moderation
Beiträge: 8767
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Fernsehtipp

Beitrag von gadi » 24.08.2019, 21:41

Ich sage auch danke. Offenbar wird in dem Beitrag so einiges beim richtigen Namen benannt.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Delphi69
Beiträge: 71
Registriert: 14.02.2013, 16:52

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Delphi69 » 25.08.2019, 10:23

Guten Morgen,

ich muss jetzt doch mal nachfragen, wann und bei welchem Sender dieser interessante Film gezeigt wird.
Der von Madeleine eingestellte TV-Tipp bezieht sich nämlich auf die Ausstrahlung am 30.08.2017 im Ersten.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Delphi

Madeleine
Beiträge: 174
Registriert: 22.11.2018, 20:53

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Madeleine » 25.08.2019, 10:29

Delphi69 hat geschrieben:
25.08.2019, 10:23
Guten Morgen,

ich muss jetzt doch mal nachfragen, wann und bei welchem Sender dieser interessante Film gezeigt wird.
Der von Madeleine eingestellte TV-Tipp bezieht sich nämlich auf die Ausstrahlung am 30.08.2017 im Ersten.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
Delphi
Du hast recht. Die 2017 habe ich glatt übersehen. Oohhhh...Dann in der Mediathek anschauen. Kenne den Film bereits. Ist wirklich sehenswert. Finde vor allem, die Vorgehensweise der loverboys ist die gleiche wie die der Beznezzer...regt sehr zum Nachdenken an.
Lerne die Regeln, und spiele besser als sie.

Noluni
Beiträge: 135
Registriert: 07.03.2019, 08:50

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Noluni » 25.08.2019, 12:13

Hallo,

leider habe ich den Film in der Mediathek nicht gefunden. Hätte ihn mir gerne angesehen.
Kämpfe um das, was Dich weiter bringt. Akzeptiere das, was Du nicht ändern kannst. Und trenne Dich von dem, was Dich runterzieht.

Cimmone
Moderation
Beiträge: 3465
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Cimmone » 25.08.2019, 12:33

Julija hat geschrieben:
24.08.2019, 16:33
Das ist wirklich ein sehr gut gemachter Film, der schon mal im TV gezeigt wurde. Im Anschluss lief eine Dokumentation über Loverboys, die sehr aufschlussreich, aber auch sehr beängstigend war. Zum Beispiel wurden darin originale Telefonmitschnitte der Straftäter abgespielt.

Beides ist auch bei Youtube zu finden in guter Qualität.

Gerade für Eltern von Teenagern besonders zu empfehlen.
"Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky

Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Efendi II
Beiträge: 6269
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Efendi II » 25.08.2019, 17:57

Noluni hat geschrieben:
25.08.2019, 12:13
Hallo, leider habe ich den Film in der Mediathek nicht gefunden. Hätte ihn mir gerne angesehen.
Guckst Du hier:
https://www.youtube.com/watch?v=ztwBTyBHMPQ
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Miss Bean
Beiträge: 115
Registriert: 24.03.2019, 09:35

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Miss Bean » 25.08.2019, 19:06

Kommt sonst auch noch am 24.09.19 um 22.10 Uhr im WDR.

Noluni
Beiträge: 135
Registriert: 07.03.2019, 08:50

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Noluni » 25.08.2019, 20:33

Danke Effendi II und Cimmone. Habe es nicht gelesen das es Julija auch oben schon schrieb.
Kämpfe um das, was Dich weiter bringt. Akzeptiere das, was Du nicht ändern kannst. Und trenne Dich von dem, was Dich runterzieht.

Karlotta
Beiträge: 1089
Registriert: 14.02.2011, 08:01

Jetzt auf Vox Goodbye Deutschland

Beitrag von Karlotta » 23.09.2019, 21:57

Sonja Schröter wandert in die Domrep l zu ihrem Freund aus, 58 Jahre alt, er ist 18 Jahre jünger.
Wer will, sucht Wege. Wer nicht will, sucht Gründe
Wir haben gemeinsame Interessen - wir sind Beide sehr interessiert an meinem Geld (HowAreYou)

karima66
Beiträge: 2417
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Fernsehtipp

Beitrag von karima66 » 26.09.2019, 12:36

Hatte gestern Wartezeit zu überbrücken und hab mir Goodbye Deutschland angesehen.
Oha, wie kann man so blauäugig auswandern, ohne Sprachkenntnisse, ohne Visum, ohne sich Gedanken gemacht zu haben wie es dort gehen soll, das ist ja auch nicht eben mal um die Ecke, was ja gar nicht Thema war ist Gesundheitsversorgung dort, sie ist ja nicht mehr ganz jung.
Mit 20 sagt man sich hoffentlich passiert nichts Schlimmes, dann kommt man zurück und weiter geht's, aber mit knapp 60 schmeißt man doch nicht so hin um zu einem fremden Mann in so einer fremden Kultur zu ziehen, ohne Sicherheiten.
Ob sie sich jetzt an den Gegebenheiten dort, die die Tochter total aufregten, wirklich nicht störte oder nur nicht preis geben wollte, dass es sie auch stört, aber von ihren Plänen nicht abhält keine Ahnung.
Der Typ, gut er ist nett zu ihr, ruhig, so geht es ihr erstmal nicht schlecht mit ihm, was passiert wenn ihr Geld alle ist und sie zum Geschäfte von ihm zu finanzieren nichts mehr hat weiß man nicht, im besten Fall verlässt er sie dann nur.
Sie vertraut ihm voll hat sie permanent wiederholt, wie kann man das bei einem Menschen den man null kennt.
Sie hat insofern vorerst Glück gehabt, dass sie den Job da bekommen hat im Tourismus, kann eine Weile gut gehen.
Hab mich gefragt ob man das kann, so den Kopf ausschalten um nach langen Jahren Single und nur für die Tochter da sein mal einfach für sich sich gut zu fühlen, mitnehmen was noch geht im Alter......irgendwie sah es zum Schluss aus als dass sie weiß es kann schief gehen, aber nicht an morgen denkt, sondern den Moment genießen möchte, irgendwie konnte ich sie verstehen.

Die andere Geschichte war auch nicht schlecht, hat sie gezeigt wie schwer es schon sein kann mit einem gleichalten nationalen Partner wenn unter bestimmten Begebenheiten grundverschiedene Einstellungen sich zeigen.
Für die Beiden tat es mir leid, allerdings sollte man mit knapp fünfzig wissen, dass man nicht einem anderen Menschen zuliebe auswandert wenn man selbst das gar nicht unterstützt.
Das muss schief gehen, für solche Projekte sollte man sich als Paar hundert pro auf den Anderen verlassen können und das selbe gemeinsame Ziel haben.
War interessant.

Nilka
Moderation
Beiträge: 9879
Registriert: 22.01.2012, 14:50

Re: Fernsehtipp

Beitrag von Nilka » 26.09.2019, 13:10

Zur Sonja Schröter.
Die Aussage ihres Chefs war gut.
Er meinte, wenn das gut geht und er ernst mit ihr meint, dann wird das der erste Dominikaner,
den er so erleben wird dürfen.
LG ♥ Nilka
Moderatorin
Nilka@1001Geschichte.de

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann

karima66
Beiträge: 2417
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Fernsehtipp

Beitrag von karima66 » 26.09.2019, 13:44

Ja, genau, Nilka, da musste ich auch schmunzeln......der wird nach so vielen Jahren dort wissen wovon er spricht.

JadeTwins
Beiträge: 27
Registriert: 28.07.2019, 18:16

Re: Fernsehtipp

Beitrag von JadeTwins » 26.09.2019, 15:02

Die Goodbye Deutschland Folge war ja mal ganz mein Thema. :)

Und ja wenn es gut geht ist er ein Einzelfall das kann ich nach meinen ganzen Urlauben (und eigenen Dummheit...) dort definitiv bestätigen.

Gibt aber wohl ein YouTube Video von 6 Monaten später wo die Beiden noch zusammen sind, hat mir eine Freundin gestern erzählt hab das allerdings selbst noch nicht gesehen.
Vivir mi Vida

Antworten