Artikel, die sprachlos machen 2

Hier könnt Ihr Links auf Online-Nachrichten und TV-Termine zum Thema setzen.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Agadirbleu
Beiträge: 585
Registriert: 30.04.2008, 22:26

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Agadirbleu » 24.04.2016, 22:47

@ Kitty_Kat

[Bei westlichen Männer verhält sie sich übrigens anders,*]

ich kenne zumindest eine Konvertitin, die sich auch bei westlichen Herren nicht anders verhält.
Vor Ihrer Konvertierung gab sie unserem Bekannten, einem älteren Herrn, immer die Hand. Normal.
Aber seit sie Muslima ist, gibt sie auch diesem langjährigem Bekannten ihres Mannes, nicht mehr die Hand zur Begrüßung.
Sie kleidet sich mit der "Salafisten-Mode" und ist von oben bis unten bedeckt.
Ihr Mann (Marokkaner, erfolgreich im Beruf) ist von ihr mittlerweile geschieden und hat eine attraktive Europäerin an der Seite. 8)

Agadirbleu

Fierrabras
Beiträge: 1976
Registriert: 02.12.2015, 15:24

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Fierrabras » 25.04.2016, 16:46

http://www.sueddeutsche.de/politik/flue ... -1.2962676

hier zur Abwechslung mal ein kluger Artikel, der michzweifeln lässt, ob die Integration der Jungmänner zu schaffen ist...

Thelmalouis
Beiträge: 4114
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Thelmalouis » 25.04.2016, 16:54

Fierrabras hat geschrieben:http://www.sueddeutsche.de/politik/flue ... -1.2962676

hier zur Abwechslung mal ein kluger Artikel, der michzweifeln lässt, ob die Integration der Jungmänner zu schaffen ist...
Wie muss ich es anstellen, um den Artikel lesen zu können? Nur mit Link anklicken funktioniert es nicht.
Gruß Thelmalouis

Thelmalouis@1001Geschichte.de
Moderation
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)

Thelmalouis
Beiträge: 4114
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Thelmalouis » 25.04.2016, 17:19

Schade, der Artikel hätte mich jetzt interessiert, will mich aber nicht irgendwo einloggen müssen.
Gruß Thelmalouis

Thelmalouis@1001Geschichte.de
Moderation
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)


Dalama
Beiträge: 523
Registriert: 02.02.2013, 14:30

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Dalama » 25.04.2016, 18:26

Ist doch der gleiche Link wie oben und wieso für Leva?

leva
Beiträge: 3664
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von leva » 25.04.2016, 18:36

Dalama hat geschrieben:Ist doch der gleiche Link wie oben und wieso für Leva?
Weiss auch nicht warum sie da an mich gedacht hat.Der link ist nur ein teaser,lesen kann man erst nach log in.
Wer da ein Abo hat kann den Artikel ja per copy/paste einstellen,falls erlaubt.

Flensee
Beiträge: 607
Registriert: 11.09.2013, 15:24

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Flensee » 25.04.2016, 18:40

Sorry mein Fehler

Lilen
Beiträge: 28
Registriert: 28.05.2014, 22:12

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Lilen » 25.04.2016, 18:58

Heute trete ich in ähnlichen Situationen immer erst einen halben Schritt zurück, sodass sie (so wie es normalerweise
auch üblich ist) zunächst meine Frau begrüßen und wenn sie dann meiner Frau nicht die Hand reichen, halte ich
meinen rechten Arm demonstrativ auf den Rücken und verweigere den Handschlag ebenfalls.
Das finde ich beeindruckend und toll! Das wollte ich mal gesagt haben.


Flensee
Beiträge: 607
Registriert: 11.09.2013, 15:24

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Flensee » 25.04.2016, 19:07

Wenn das auch nicht geht, weiss ich leider nicht weiter...

leva
Beiträge: 3664
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von leva » 25.04.2016, 19:08

@Lilen
Ja,Konsequenz erfordert Mut u die Gefahr sich unbeliebt zu machen.

Mir wurde in D vor x Jahren auch schon der hand shake verweigert vom muslim Mann u meinem Mann von der muslim Frau.(Bekannte meiner Mutter von damals)
Das haben wir auch persoenlich genommen,da in D andere Hoeflichkeitregeln gelten.Und keiner stirbt daran.......also mal die Kirche/Moschee im Dorf lassen.

Wer in einen muslim Haushalt zu Gast ist und halal Fleisch vorgesetzt bekommt,kann auch nicht so einfach sagen,esse ich nicht,da ich mit dem Schlachtvorgang nicht einverstanden ist.Da schluckt man mal ne Kroete u gut ist.....mMn
Zuletzt geändert von leva am 25.04.2016, 19:10, insgesamt 1-mal geändert.

leva
Beiträge: 3664
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von leva » 25.04.2016, 19:10

Flensee hat geschrieben:Wenn das auch nicht geht, weiss ich leider nicht weiter...
Liebe Flensee.wenn du den Artikel vollstaendig lesen kannst dann copy / paste ihn ins Forum....

Flensee
Beiträge: 607
Registriert: 11.09.2013, 15:24

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Flensee » 25.04.2016, 20:15

Ach Mist, der Artikel ist wirklich vielsagend, aber ich auf meinem iPad kann das einfach nicht, tut mir leid. Aber kommt bestimmt jemand, der das einstellen kann. Hoffe ich mal.

Efendi II
Beiträge: 6545
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Efendi II » 25.04.2016, 21:56

Lilen hat geschrieben:
Heute trete ich in ähnlichen Situationen immer erst einen halben Schritt zurück, sodass sie (so wie es normalerweise
auch üblich ist) zunächst meine Frau begrüßen und wenn sie dann meiner Frau nicht die Hand reichen, halte ich
meinen rechten Arm demonstrativ auf den Rücken und verweigere den Handschlag ebenfalls.
Das finde ich beeindruckend und toll! Das wollte ich mal gesagt haben.
Ich finde das nicht.
Es sollte normal sein, um denjenigen aufzuzeigen, dass hier eben andere Regeln gelten, als in
ihren Herkunftsländern und ich scheue mich auch nicht denen klipp und klar zu sagen, dass sie
sich das falsche Land ausgesucht haben, wenn sie mit unseren Gepflogenheiten klar kommen.
In der DDR wussten 90% der Bevölkerung, dass sie verarscht werden.
In der Bundesrepublik haben es 90% der Wähler anscheinend immer
noch nicht gemerkt.

Fierrabras
Beiträge: 1976
Registriert: 02.12.2015, 15:24

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Fierrabras » 25.04.2016, 23:11

Ein Afghane flüchtet nach Deutschland und kann nicht glauben, was er sieht. Das ganze Land eine Versuchung. Dann trifft er seine Cousine, die ihm gleich klarmacht: Vergiss es.

Sorry, der Artikel von Karin Steinberger aus der SZ muss wegen Urheberrechtsverletzung gelöscht weden. eke

Dalama
Beiträge: 523
Registriert: 02.02.2013, 14:30

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Dalama » 26.04.2016, 00:01

Danke, Fierrabras!

Franconia
Beiträge: 2958
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Franconia » 26.04.2016, 03:24

Danke Fierrabras für das Einstellen des gesamten Artikels, wirklich lesenswert.

Die Süddeutsche lässt einen leider die Artikel nur lesen wenn man dafür zahlt, das war hier schon öfters ein Problem :(
Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)

Thelmalouis
Beiträge: 4114
Registriert: 28.08.2014, 13:20

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Thelmalouis » 26.04.2016, 06:48

Hallo Fierrabras,

auch von mir ein herzliches Dankeschön für das Einstellen des Artikels.
Gruß Thelmalouis

Thelmalouis@1001Geschichte.de
Moderation
_____________________________________________________________________________
Es gibt Berge über die man hinüber muss, sonst geht der Weg nicht weiter. (Ludwig Thoma)

Franconia
Beiträge: 2958
Registriert: 05.10.2012, 14:22

Re: Artikel, die sprachlos machen 2

Beitrag von Franconia » 26.04.2016, 07:04

Sende Blume, suche Frau – zum Heiraten oder Beschlafen
http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... w_facebook

Ein Artikel den jede Frau lesen sollte die meint, ihre "zufällige" FB- oder Internetbekanntschaft ist ernsthaft in sie als Person verliebt und hat nur ehrliche Absichten.
Wenn die Guten nicht kämpfen, werden die Schlechten siegen. (Platon)

Antworten