Bücher zum Thema Bezness

In unserem Hauptmenue findet Ihr unter "Buchtipps" viele Bücher zum Thema. Neue und bei uns noch nicht gelistete Bücher können hier vorgestellt und dann in die Bücherliste zum Bestellen übernommen werden.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Evelyne
Beiträge: 2694
Registriert: 12.03.2008, 06:02

Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Evelyne » 26.01.2009, 17:37

Wer Bücher zu unserem Thema sucht, wird hier fündig:
http://www.1001geschichte.de/buchtipps/

Hier sind die wahren "bösen" Bezness-Geschichten - aus Leidenschaft geschrieben
Zuletzt geändert von Evelyne am 26.01.2009, 20:53, insgesamt 2-mal geändert.
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Wahre Geschichten
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

Frei
Beiträge: 2152
Registriert: 27.07.2008, 20:58

Beitrag von Frei » 26.01.2009, 18:53

Also: viel Erfolg zu denen! :)

sidasa
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2008, 15:54

Beitrag von sidasa » 09.02.2009, 14:10

Hallo,

habe mir nun das Buch bestellt Bucht der trügerischen Leidenschaft und lese es seit drei tagen..
Kann es kaum zur Seite legen.

Finde ich sehr gut geschrieben und werde nun weiter lesen gehen.

Lg sidasa

EDIT:Sorry der Beitrag sollte hier her:
http://www.1001geschichte.de/phpBB2/vie ... php?t=1919

Wäre schön wenn man es verschieben könnte,war keine absicht... :(
Liebe Grüße von mir...

Cat Layla
Beiträge: 22
Registriert: 06.09.2009, 17:57

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Cat Layla » 11.10.2009, 11:08

Hallo Evelyne,
habe Dein Buch "Sand in der Seele" gestern in 2 Tagen durchgelesen. Konnte einfach nicht aufhören damit. Kann ich nur weiterempfehlen, vor allem für die Frauen, die sich in einen Araber verliebt haben. Ich finde es toll, dass Du den Mut aufgebracht hast, darüber zu schreiben. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit Deinen Büchern und diesem Forum (CiB).

Liebe Grüße
Layla
LG
Layla

Evelyne
Beiträge: 2694
Registriert: 12.03.2008, 06:02

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Evelyne » 03.11.2009, 10:13

Ups, sorry - das hier hatte ich übersehen.
Danke für Deine guten Wünsche! :D Ich freue mich, dass Dir mein Buch gefallen hat.
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Wahre Geschichten
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

Mascha8
Beiträge: 42
Registriert: 05.02.2010, 16:28

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Mascha8 » 08.06.2010, 20:45

Buch: Sand in der Seele...
Dieses Buch habe ich mir bestellt und gestern per Post erhalten- und bin bereits auf seite 223
Puuh- nun weiß ich, was hätte mir blühen können.
Unglaublich

Dieses Buch werde ich weiterempfehlen- auf jeden Fall- ein MUß für Frau, die in den Orient reisen will. Mahnmal sozusagen

Na, da werd ich mal weiterlesen..

LG Mascha
ORIENTIERUNG
Nur wer weiß wohin er will, findet sein Ziel
BEGEISTERUNG
Nur wer selber brennt, kann in anderen ein Feuer entfachen
ERFOLG
ist die Summe vieler kleiner Schritte

Evelyne
Beiträge: 2694
Registriert: 12.03.2008, 06:02

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Evelyne » 01.03.2016, 14:23

Unsere Bücherseite ist überarbeitet.
http://www.1001geschichte.de/buchtipps/
Seht bitte auch in die neue Rubrik
E-Books mit wahren Bezness-Geschichten zum Thema Liebe und Ehebetrug
Hier gibt es neue wahre Geschichten
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Wahre Geschichten
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

Evelyne
Beiträge: 2694
Registriert: 12.03.2008, 06:02

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Evelyne » 07.04.2016, 16:48

Und wieder sind zwei neue E-Books zum Thema Bezness erschienen.
http://www.1001geschichte.de/buchtipps/
"Der Mann aus Sfax" und "Trügerische Liebe auf Djerba"
Beide Geschichten stammen eigentlich aus 1001, sind aber von den Betroffenen erweitert, also sehr viel Ausführlicher überarbeitet worden.
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Wahre Geschichten
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

Evelyne
Beiträge: 2694
Registriert: 12.03.2008, 06:02

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Evelyne » 02.06.2016, 10:08

In dem E-Book "Ägyptische Lügen" erzählt Rosita F. ihre wahre Geschichte, die in Hurghada begann und schrecklich endete.
Bei uns in den Buchtipps http://www.1001geschichte.de/buchtipps/
ImHandel erhältlich.
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Wahre Geschichten
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

karima66
Beiträge: 2504
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von karima66 » 15.12.2016, 12:55

Ich lese gerade ein sehr interessantes Buch, dass ich nur empfehlen kann, wollte nicht hier oder im Medienthread ein neues Thema extra machen, aber in dem Buch wird eine ganze Seite speziell auf das Forum hier, Schwarze Liste und auch auf das Buch "Sand in der Seele" von Frau Kern hingewiesen (Seite 251) :

"Sex und die Zitadelle" von Shereen El Feki

Sehr interessant, ihre Recherchen beziehen sich hauptsächlich auf Ägypten, Tunesien, Marokko, Algerien und Libanon, aber auch Palästina und Saudi Arabien.

Anaba
Beiträge: 20925
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Anaba » 15.12.2016, 13:09

Danke Karima.
Ich suche noch etwas für die freien Tage.
Da gehe ich gleich mal auf Suche.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

Evelyne
Beiträge: 2694
Registriert: 12.03.2008, 06:02

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Evelyne » 17.08.2017, 12:43

Ich stell Euch heute ein Buch wor, das so deutlich wie kein anderes zeigt, wie Abhängig man doch von einem Mann werden kann, wenn man eine devote Ader hat. Die Autorin erzählt wirklich mutig und auch schonungslos, wie sie in diese emotional Abhängigkeit zu arabischen Männern geraten konnte.

Verloren in Ägypten und Dubai
Mein devotes Leben mit arabischen Männern von Melanie Schumacher


Melanie ist Mutter dreier prächtiger Jungs. Eines Tages schenkt ihr Mann ihr ein Laptop und verändert damit ihr ganzes Leben. Sie entdeckt die große weite Welt und fängt an, mit Männern aus fernen Ländern zu chatten. Es wird zur Sucht und die virtuelle Beziehung zu dem Ägypter Mohamed aus Dubai zum Verhängnis. Sie glaubt an seine Liebe, wird ihm hörig und zieht zu ihm. Völlig devot folgt sie allen seinen Anweisungen. Später folgt sie ihm nach Dubai. Aber das Leben dort ist alles andere als schön. Mohamed hat nicht nur sie, sondern auch ihr Bankkonto im Griff. Als nichts mehr da ist, ist sie gezwungen, nach Belgien zurückzukehren. Doch Zuhause ist nichts mehr so, wie es einmal war und schon kurze Zeit später fällt sie erneut auf einen Araber herein, dem sie monatlich Geld zukommen lässt. Doch auch das ist eine trügerische Illusion.
E-Book, ISBN: 9783959249898, Umfang: 100 Seiten, z. B. bei amazon.de , und https://www.alaria.de/belletristik/9437 ... 49898.html
Lieben Gruß
Evelyne Kern
presse@1001Geschichte.de
http://www.evelyne-kern.de

Domaininhaberin - Öffentlichkeitsarbeit - Wahre Geschichten
_____________________________
Niemand ist selbst schuld, wenn er Opfer eines Betruges wird. Bezness ist Betrug.

Efendi II
Beiträge: 6398
Registriert: 04.04.2008, 21:59

Der Prinz aus dem Paradies

Beitrag von Efendi II » 21.11.2017, 23:28

Rosemarie bekommt eine Reise nach Sri Lanka geschenkt. Da die fast Fünfzigjährige nicht an Zufälle glaubt, überwindet sie ihre Ängste vor dem Ungewissen. Dort lernt sie ihre große Liebe kennen: Kasun, einen Singhalesen, sehr viel jünger, ganz anders als sie. Doch Rosemarie lässt nur ihr Herz sprechen und heiratet Kasun ein Jahr später in seinem exotischen Land, von buddhistischen Mönchen gesegnet. Sie nimmt ihren Ehemann mit nach Deutschland, sendet viel Geld an seine Familie, doch nach sechs Monaten verschwindet er unter geheimnisvollen Umständen. Wird sie je die Gründe erfahren?

https://www.amazon.de/Prinz-aus-dem-Par ... pldnSite=1
Habe Mut, Dich Deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Immanuel Kant)

Anaba
Beiträge: 20925
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Anaba » 21.11.2017, 23:34

Danke für den Tipp, Efendi.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von leva » 27.04.2019, 15:37

https://www.amazon.de/plötzlich-war-ich ... 1549987720

Und plötzlich war ich vogelfrei

Ein Frauenschicksal zwischen der islamischen und der westlichen Welt Taschenbuch – 17. Oktober 2017
von Bettina Lieblich (Autor)

Romanhafte Erzählung nach wahren Begebenheiten
1993, Tina lernt den attraktiven Syrer Khalid kennen. Fasziniert lauscht sie seinen Geschichten über Heimat, Familie und Traditionen nach denen er lebt. Bis über beide Ohren verliebt, jung und naiv glaubt sie, Liebe überwindet alle kulturellen Hindernisse. Khalid drängt auf eine schnelle Hochzeit und Tina gibt alles, um sein Herz zu erobern, glücklich nimmt sie seinen Antrag an. Sie heiraten und bekommen zwei wundervolle Töchter. Tina konvertiert sogar zum Islam und nennt sich fortan Dunja. Obwohl sie auch von seiner Familie voll akzeptiert und geliebt wird, endet ihre Ehe in einem Fiasko. Die junge Mutter steht vor den Trümmern ihres Glücks und muss sich eingestehen, dass sie die Verschiedenheit der Kulturen weit unterschätzt hat. Eine Scheidung scheint der einzige Ausweg zu sein, doch danach fangen ihre Probleme erst richtig an. Ihr einst so charmanter Mann, verwandelt sich in einen besessenen Stalker. Dunja hat keine ruhige Minute mehr und lässt sich in ihrer Verzweiflung auf einen verlockenden Deal mit seiner Familie ein. Sie ahnt nicht, dass man sie mit diesem großzügigen Angebot, zu Khalid zurückdrängen will. Es beginnt eine traumhafte Zeit in den Kreisen seiner Eltern und Geschwister. Doch schnell wird Khalids Sippschaft klar, Dunja denkt überhaupt nicht daran, den Vater ihrer Kinder auch an diesem Glück teilhaben zu lassen. Von nun an wird die Stimmung feindselig. Dunja versucht zu fliehen, aber es ist zu spät. Von Rache getrieben schwört Khalid, dass SEINE TÖCHTER nie wieder einen Fuß auf deutschen Boden setzen dürfen. Es gibt kein Zurück mehr, aus einem Land, in dem Frauenrechte, so völlig anders verstanden werden.##################################»Es gibt keine schlechten Männer, nur Frauen mit zu wenig Geduld«Diese Worte spiegeln exakt die vorherrschende Meinung wider, die Menschen in der arabischen und islamischen Welt über Frauen haben.
Entsprechend diesem Vorurteil ist ihre geringe Wertschätzung und raue Behandlung, die besonders geschiedenen Frauen zuteilwerden.

4.7 von 5 Sternen
80 Kundenrezensionen

-------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe das Buch via kindle gelesen und war beeindruckt,wie die Frau ihr Leben gemeistert hat und sie mit ihren Kindern nach 10 Jahren wieder nach Deutschland zurueckkehren koennte.

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von leva » 27.04.2019, 16:09

https://www.amazon.ca/Habibi-Bettina-Li ... 3732280268


Habibi
(German) Paperback – Oct 8 2013
by Bettina Lieblich (Author)

Widmung
Ich widme dieses Buch meinen beiden Kindern, die ich über alles Liebe! Meinen Eltern und meinem Bruder, der bei ihnen wohnt. Sie gaben mir nach meiner Rückkehr aus Syrien, Kraft und Halt! Ich bedanke mich, bei allen die mir wertvolle Informationen gaben und dadurch zur Fertigstellung des Ratgebers beigetragen haben. Ich hoffe dass er dazu beitragen wird, andere Frauen davor zu bewahren, unwissentlich als Aufenthaltsbeschaffungswerkzeuge missbraucht zu werden!

Anaba
Beiträge: 20925
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von Anaba » 27.04.2019, 20:14

Danke für den Tipp, liebe Leva.
Das Buch passt zu unserem Thema.
Ich werde es mir auf alle Fälle mal ansehen.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von leva » 27.04.2019, 20:21

Hallo Anaba,

das erste verlinkte Buch ist ihre Geschichte.
Das zweite Buch ein Ratgeber.
mehr komprimiert und mit Gesetzen verlinkt,als das,was im Forum zu lesen ist.

gadi
Beiträge: 9301
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von gadi » 27.04.2019, 20:26

Ein wirklich interessanter Buchtipp, leva!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: Bücher zum Thema Bezness

Beitrag von leva » 27.04.2019, 20:36

gadi hat geschrieben:
27.04.2019, 20:26
Ein wirklich interessanter Buchtipp, leva!
Ja,es ist fluessig und einleuchtend geschrieben und beschrieben

Einleitung
Habibi von Bettina Lieblich


Die alles uberragende Frage fur Frauen, die in binationalen Ehen leben oder eine eingehen wollen lautet: Dauert diese Ehe bis der Tod uns scheidet oder bis zur Einburgerung? Anhand von zahlreichen Fallbeispielen wird dargestellt wie Manner vorgehen um eine Frau zur Aufenthaltsbeschaffung zu finden und zu heiraten. Themenschwerpunkt: Deutsch - Arabisch / Muslimische Beziehungen. Religiose und kulturelle Voraussetzungen und Hindernisse fur eine Ehe. Was sagt der Islam zu Scheinehen! Welche Risiken bringen Scheinehen mit sich und was haben sie fur strafrechtliche Konsequenzen! Viele Frauen haben eine Vision vom orientalischen Prinzen aus 1001 Nacht," fur manche ein Traum, fur andere wird er ein Albtraum.

Antworten