meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypten

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 16:05

Die Freundin der TE hat mit dem Typ ein Nuemmerchen in der Wgh geschoben waehrend die TE im Nebenzimmer gewartet hat,bis der Vollzug fertig war u dann sind sie mit dem Taxi zurueck ins Hotel gefahren.
Geht es noch billiger/eindeutiger?

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 16:06

Sinaluise hat geschrieben:
darkness hat geschrieben:Liebe Sinaluise,

Du hast recht, dass man die richtige Schreibweise in Reiseunterlagen liest. Es gibt aber Menschen, die dann trotzdem ein Problem haben, sich dann die Schreibweise eines ausländischen Ortes zu merken. Lesen und dann selber richtig schreiben können 2 paar verschiedene Schuhe sein... Das würde ich nicht überbewerten. :wink:

Viel wichtiger und auffälliger sind die anderen Punkte, die Du angesprochen hast. :idea:

Liebe Grüße
darkness
Liebe darkness,

ja, es gibt Menschen, die sich das nicht merken können. Aber man muss Kofferaufkleber beschriften, ect., teilt übers I-Net den Freundinnen mit, dass man dann und dann dahin fliegt...und daydreamer`s Postings lesen sich nicht so, als sei sie gerade aus einer gewissen Institution entlassen worden...irgendwie habe ich mehr als Zweifel...
Wer Interesse an seinem Urlaubsort hat,informiert sich mMn.Wer es nicht tut ist einfach nur ignorant.
Waere ich die TE u noch klar im Kopf wuerde ich mich aus den Urlaubsplaenen der Freundin komplett raushalten.
Da lachen ja die Huehner,wenn das hier ernstgemeint ist.! :!:

Darinka
Beiträge: 2809
Registriert: 28.05.2011, 23:37

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Darinka » 20.03.2015, 16:10

leva hat geschrieben:Maedels? Was ist denn los? Fuer ONS/Strand kann man doch auch nach Malle fliegen !
Ich rate jetzt mal so ins Blaue hinein:
Da wird ggf. die Ausbeute an Anmachversuchen als zu gering angesehen? Wenn Frau darauf aus ist, wird sie doch in Bezzie-Land von deutlich mehr Männern mit den schönsten Komplimenten angesäuselt. Und hat letztlich eine größere Auswahl an Typen (weil das dann auch welche machen, die gar nicht auf sie stehen). Also ggf. ist die Ausbeute auch schlichtweg hübscher, die Frau da ins Bett bekommt? Bezzies ist es ja egal wie Frau aussieht oder wie alt sie ist....

Liebe Grüße
darkness
Zuletzt geändert von Darinka am 20.03.2015, 16:13, insgesamt 1-mal geändert.
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock

Sinaluise
Beiträge: 802
Registriert: 05.06.2012, 18:29

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Sinaluise » 20.03.2015, 16:12

darkness hat geschrieben:
leva hat geschrieben:Maedels? Was ist denn los? Fuer ONS/Strand kann man doch auch nach Malle fliegen !
Ich rate jetzt mal so ins Blaue hinein:
Da wird ggf. die Ausbeute an Anmachversuchen als zu gering angesehen? Wenn Frau darauf aus ist, wird sie doch in Bezzie-Land von deutlich mehr Männern mit den schönsten Komplimenten angesäuselt. Und hat letztlich eine größere Auswahl an Typen (weil das dann auch welche machen, die gar nicht auf sie stehen). Also ggf. ist die Ausbeute auch schlichtweg hübscher, die Frau da ins Bett bekommt?

Liebe Grüße
darkness
Ich rate mit - agree!!!
Zufall ist die Maske des Schicksals, wenn es inkognito bleiben will

Sinaluise
Beiträge: 802
Registriert: 05.06.2012, 18:29

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Sinaluise » 20.03.2015, 16:17

leva hat geschrieben:Wer Interesse an seinem Urlaubsort hat,informiert sich mMn.Wer es nicht tut ist einfach nur ignorant.
Waere ich die TE u noch klar im Kopf wuerde ich mich aus den Urlaubsplaenen der Freundin komplett raushalten.
Da lachen ja die Huehner,wenn das hier ernstgemeint ist.! :!:
Ich rate auch hier mal mit - die TE will sich jetzt mit ihm treffen, erstmals, und sich sicherheitshalber schon mal vorinformieren,
weil sie mal was von Bezness gehört hat.

Natürlich muss das nicht stimmen. Aber wer nicht mal weiß, wie sich sein Urlaubsort schreibt (mehrfach!!), kommt mir irgendwie suspekt vor...zu oft hat man den Namen vor Augen...
Zufall ist die Maske des Schicksals, wenn es inkognito bleiben will

Ponyhof
Beiträge: 1102
Registriert: 24.01.2014, 10:52

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Ponyhof » 20.03.2015, 16:21

Ehrlich gesagt wundert es mich ein bisschen, dass du einerseits "wusstest", wie der Abend "ausgeht" und andererseits deine Freundin nicht davon abhalten konntest, da mitzugehen, und dich noch selber in Gefahr bringst. Ganz ehrlich, glaubst du wirklich, du hättest sie schützen können? In einem fremden Land, dessen Sprache du -wahrscheinlich- nicht (oder nicht besonders gut) sprichst? In einem Privathaus, in dem es noch mehrere männliche Familienmitglieder geben könnte? Ehrlich gesagt, ich finde es schon in hiesigen Gefilden nicht normal, mit einem Typen mitzugehen bei man/frau ein so schlechtes Gefühl hat, dass sie nicht allein mitgehen will. Stell dir die Situation doch einfach mal in einer schwäbischen Kleinstadtdisko vor: "Ich komm mit dir mit, aber ich nehme meine Freundin mit. Die wartet dann im Wohnzimmer, während wir unseren OneNightStand durchziehen…" :mrgreen:

Und dann langweilst du dich auf der Couch, während die nebenan….super Ohrenkino. Und unten schläft die Familie, die natürlich ganz genau weiss, was ihr Sohnemann so treibt-die erste wird sie ja nicht gewesen sein. Ich an deiner Stelle würde meiner "Freundin" die Freundschaft kündigen (bzw. mal ganz gewaltig den Marsch blasen) wenn sie mich so rücksichtslos in eine solche gefährliche, peinliche und unangenehme Situation gebracht hätte. Ganz ehrlich: das war unglaublich respektlos von deiner Freundin dir gegenüber. Das war auch nicht ungefährlich: Wäre ein Gangbang mit seinen Brüdern etc. wirklich auszuschließen gewesen???? Abends in irgendeinem Privathaus, wo wahrscheinlich keiner vom Hotel wusste, wo ihr euch herumtreibt…?). :roll:

Thema Eifersucht: Das ist keine Liebesenttäuschung, sondern knallhartes Geschäftsinteresse und Revierverhalten. Welches "white meat" da gerade abgefertigt wird, ist völlig egal, solange die "benefits" stimmen. :evil:

Thema Reiseplanung: Das ist genauso unvorstellbar naiv wie die Story oben. Es ist richtig, dass man "Pauschalreisen" genauso einfach buchen und antreten kann wie einen Wochennendtrip in den Schwarzwald, aber empfehlenswert ist das nicht. Vor allem nicht, wenn man amourösen Abenteuern in Privathäusern nicht abgeneigt ist…

Ich würde daher sagen: Pass bitte auch auf Dich selber auf, nicht nur auf deine Freundin.
„Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein grosser Glücksfall.“ Dalai Lama

Darinka
Beiträge: 2809
Registriert: 28.05.2011, 23:37

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Darinka » 20.03.2015, 16:26

Sinaluise hat geschrieben: Aber wer nicht mal weiß, wie sich sein Urlaubsort schreibt (mehrfach!!), kommt mir irgendwie suspekt vor...
OMG :lol: dann bin ich auch ein suspekt-Objekt.... :shock: :lol: Ich war in Makadi und habe anfangs Hurghada auch schon mal falsch geschrieben... :oops: und muss mich auch jetzt noch manchmal vergewissern (obwohl es dauern hier im Forum steht), weil die Abfolge von "rgh" in der Mitte nicht in meinem Kopf bleiben will... die wird da immer mal wieder gelöscht.... :mrgreen:
LG darkness
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 16:30

Die TE ist mMn noch nicht richtig im Bild, dass Urlaub/Sex in arab.Laendern nicht mit Urlaub/ONS in EU zu vergleichen ist.
Und wenn sie es jetzt noch nicht begriffen hat,ob der Lektuere im forum,dann ist sie ein hoffnungsloser Fall. :!:

Sinaluise
Beiträge: 802
Registriert: 05.06.2012, 18:29

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Sinaluise » 20.03.2015, 16:31

darkness hat geschrieben:
Sinaluise hat geschrieben: Aber wer nicht mal weiß, wie sich sein Urlaubsort schreibt (mehrfach!!), kommt mir irgendwie suspekt vor...
OMG :lol: dann bin ich auch ein suspekt-Objekt.... :shock: :lol: Ich war in Makadi und habe anfangs Hurghada auch schon mal falsch geschrieben... :oops: und muss mich auch jetzt noch manchmal vergewissern (obwohl es dauern hier im Forum steht), weil die Abfolge von "rgh" in der Mitte nicht in meinem Kopf bleiben will... die wird da immer mal wieder gelöscht.... :mrgreen:
LG darkness
Lach...liebe darkness, ich wollte niemanden beleidigen oder so! Ich reagiere in diesem Thread ein bisschen schroff, weil mir der ganze Inhalt merkwürdig vorkommt! Ich glaube der TE nicht - und das ist absolut mein persönliches Problem, völlig klar!

Wenn Du jetzt vor Deinen Eindrücken schreiben würdest und "Hurghada" falsch buchstabierst, bin ich dennoch sicher, dass ich Dir glauben würde!
Zufall ist die Maske des Schicksals, wenn es inkognito bleiben will

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 16:34

darkness hat geschrieben:
Sinaluise hat geschrieben: Aber wer nicht mal weiß, wie sich sein Urlaubsort schreibt (mehrfach!!), kommt mir irgendwie suspekt vor...
OMG :lol: dann bin ich auch ein suspekt-Objekt.... :shock: :lol: Ich war in Makadi und habe anfangs Hurghada auch schon mal falsch geschrieben... :oops: und muss mich auch jetzt noch manchmal vergewissern (obwohl es dauern hier im Forum steht), weil die Abfolge von "rgh" in der Mitte nicht in meinem Kopf bleiben will... die wird da immer mal wieder gelöscht.... :mrgreen:
LG darkness
Jetzt haltet euch doch nicht mit Rechtschreibung auf.MMn geht es hier darum,der TE /Freundin klar zu machen,um was es wirklich geht.
Bezness sehe ich hier nicht.
Die beiden koennen,ob der Erfahrung woanders urlauben,zB Malle.Da finden sich garantiert genuegend Maenner,die bereit und willig sind fuer Sex ohne Beziehungsabsichten.

Darinka
Beiträge: 2809
Registriert: 28.05.2011, 23:37

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Darinka » 20.03.2015, 16:40

darkness kommt hier jetzt sowieso mal ganz aus dem mustopf... :oops:
Da stand doch irgendwo mal was von nur Händchen halten und küssen... Oder verwechsle ich das mit einem anderen Thread? Oder war das mit dem "Nebenzimmer" der erste Typ von den beiden und der zweite küsst nur? :shock:

Danke und Liebe Grüße
darkness
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock

Sinaluise
Beiträge: 802
Registriert: 05.06.2012, 18:29

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Sinaluise » 20.03.2015, 16:42

leva hat geschrieben: Jetzt haltet euch doch nicht mit Rechtschreibung auf.MMn geht es hier darum,der TE /Freundin klar zu machen,um was es wirklich geht.
Bezness sehe ich hier nicht.
Die beiden koennen,ob der Erfahrung woanders urlauben,zB Malle.Da finden sich garantiert genuegend Maenner,die bereit und willig sind fuer Sex ohne Beziehungsabsichten.
Liebe leva,

normalerweise ist mir die Rechtschreibung piepegal. Mir geht es auch nicht um die, sondern um Glaubwürdigkeit. Und da hapert es im Falle der TE. Bei mir, also nur nach meiner persönlichen Ansicht, gilt nicht für andere.
Zufall ist die Maske des Schicksals, wenn es inkognito bleiben will

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 16:46

Sinaluise hat geschrieben:
leva hat geschrieben: Jetzt haltet euch doch nicht mit Rechtschreibung auf.MMn geht es hier darum,der TE /Freundin klar zu machen,um was es wirklich geht.
Bezness sehe ich hier nicht.
Die beiden koennen,ob der Erfahrung woanders urlauben,zB Malle.Da finden sich garantiert genuegend Maenner,die bereit und willig sind fuer Sex ohne Beziehungsabsichten.
Liebe leva,

normalerweise ist mir die Rechtschreibung piepegal. Mir geht es auch nicht um die, sondern um Glaubwürdigkeit. Und da hapert es im Falle der TE. Bei mir, also nur nach meiner persönlichen Ansicht, gilt nicht für andere.
evtl alles ins smartphone getippt und auf autocorrect verlassen..... :wink:

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 16:49

darkness hat geschrieben:darkness kommt hier jetzt sowieso mal ganz aus dem mustopf... :oops:
Da stand doch irgendwo mal was von nur Händchen halten und küssen... Oder verwechsle ich das mit einem anderen Thread? Oder war das mit dem "Nebenzimmer" der erste Typ von den beiden und der zweite küsst nur? :shock:

Danke und Liebe Grüße
darkness
Ja,mit dem einen das und mit dem anderen Vollzug.Du liesst schon richtig.Jetzt will die Freundin mit dem anderen auch zum Vollzug kommen,sonst waere der Aufriss ja nicht da....hehe.....argh.....und dann dafuer noch Flug/Hotel/deutschen Typ mitnehmen....ich brech ab....^^

hulla
Beiträge: 1605
Registriert: 01.05.2008, 14:15

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von hulla » 20.03.2015, 18:11

ich glaube mittlerweile kein wort mehr in diesem faden.

das ist eine kleine dramaqueen, die ihre "freundin" vorschiebt, aber selbst daran beteiligt ist, das aber nicht zugeben will.

und vor allen dingen das adhs syndrom hat. (aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, ich lach mich tot über diese neuerfundene krankheit).

diesen herr- und damenschaften gehts einfach zu gut und deshalb ist langeweile angesagt, man sucht im internet und wird fündig, so schaugts aus und ned anderschder.

ich denke, da will wieder nur eine/r das forum aufmischen :twisted:

ist aber wieder nur mal meine kleine meinung.

grüßle hulla

Sinaluise
Beiträge: 802
Registriert: 05.06.2012, 18:29

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Sinaluise » 20.03.2015, 18:38

Ponyhof hat geschrieben:Ehrlich gesagt wundert es mich ein bisschen, dass du einerseits "wusstest", wie der Abend "ausgeht" und andererseits deine Freundin nicht davon abhalten konntest, da mitzugehen, und dich noch selber in Gefahr bringst. Ganz ehrlich, glaubst du wirklich, du hättest sie schützen können? In einem fremden Land, dessen Sprache du -wahrscheinlich- nicht (oder nicht besonders gut) sprichst? In einem Privathaus, in dem es noch mehrere männliche Familienmitglieder geben könnte? Ehrlich gesagt, ich finde es schon in hiesigen Gefilden nicht normal, mit einem Typen mitzugehen bei man/frau ein so schlechtes Gefühl hat, dass sie nicht allein mitgehen will. Stell dir die Situation doch einfach mal in einer schwäbischen Kleinstadtdisko vor: "Ich komm mit dir mit, aber ich nehme meine Freundin mit. Die wartet dann im Wohnzimmer, während wir unseren OneNightStand durchziehen…" :mrgreen:

Und dann langweilst du dich auf der Couch, während die nebenan….super Ohrenkino. Und unten schläft die Familie, die natürlich ganz genau weiss, was ihr Sohnemann so treibt-die erste wird sie ja nicht gewesen sein. Ich an deiner Stelle würde meiner "Freundin" die Freundschaft kündigen (bzw. mal ganz gewaltig den Marsch blasen) wenn sie mich so rücksichtslos in eine solche gefährliche, peinliche und unangenehme Situation gebracht hätte. Ganz ehrlich: das war unglaublich respektlos von deiner Freundin dir gegenüber. Das war auch nicht ungefährlich: Wäre ein Gangbang mit seinen Brüdern etc. wirklich auszuschließen gewesen???? Abends in irgendeinem Privathaus, wo wahrscheinlich keiner vom Hotel wusste, wo ihr euch herumtreibt…?). :roll:
Alles, was Ponyhof geschrieben hat, kann ich nur unterstreichen.

Wenn ich hier in igendeinem Thread "ich bin hier wegen meiner Freundin" lese, rollen sich bei mir schon die Fussnägel hoch.
Die Frage, was für eine Art Freundin das denn sein soll, ist sofort da. 120 Jahre, nie was von Internet oder Internetcafe gehört, völlig uninteressiert an der Meinung ihrer Freundin, die natürlich dieses Forum empfiehlt (!!!),doch die böse Freundin will ja nicht hier lesen, ist aber egoistisch genug, um ihre Freundin im wohlverdienten und im Schweiße des Arbeitsangesichts angesparten Urlaubs im Nebenzimmer sitzen zu lassen, während sie selbst...hallo?? Und ausgerechnet dann, im Urlaub, will genau diese Freundin dann auf die Meinung der extra ihretwegen mitfahrenden treusorgenden Aufpasserin hören, in DE aber nicht???

Wäre ich die Freundin - in diesem Leben würde ich nicht mitfahren und zusehen, wie meine Freundin ins Unglück läuft, Nougatauge im Blick und nun erst recht rosarot bebrillt...geschweige denn, schon meinen nächsten Urlaub in einem Bezziland mit ihr zu planen.

Aber ich bin vermutlich nur egoistisch und habe keine Ahnung von wahrer Freundschaft!
Zufall ist die Maske des Schicksals, wenn es inkognito bleiben will

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 18:49

Wenn die TE/Freundin noch jung sind,dann haben sie nMn diesen Egotrip.Ich will ,ich kann,egal,was ihr schreibt....
Da koennen wir uns im forum einen Wolf schreiben.Sie wollen gnadenlos ihr Ding durchdruecken,wundern sich ggf ob der Konzequenzen o auch nicht.
Wenn Sex der Bewegrund ist plaediere ich nochmal fuer Malle o Spring Break in den USA.....^^

Darinka
Beiträge: 2809
Registriert: 28.05.2011, 23:37

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Darinka » 20.03.2015, 18:59

Ich glaube nachwievor dass sie selber die Freundin ist. Nur ist das Motiv für die Freundinnen-Story nicht fehlender Mut. Ich denke hier ist es eher Berechnung... Inzwischen ist doch recht deutlich, dass es hier um einen Urlaub mit beabsichtigter Bespassung durch einheimische Nougataugen geht. Kurz: Sextourismus.
Sie ist hier schon länger angemeldet (1 Jahr). Dann weiß sie auch, dass es dafür heftige Kopfwäschen hier gibt. Wie also an Tips kommen... In einem Kuschelforum gibts dafür sicher auch was auf die Nuss... Also nix leichter als mit einer "ich sorge mich um eine Freundin"-Geschichte hier den Usern Buchstaben aus der Tastatur zu locken...

Ähnlich wie bei @bestsfriend in dem anderen Thread, geht es hier wohl einfach nur um Tips was ihn und die Reise betrifft. Was hält er wie wovon.... :roll: Siehe diese mehrfach angefragte Doppelzimmer-Freund-Bewertungssache... Und er ist doch ganz nett, dann ist er doch kein schlimm böser Bezzie und dann ist es bestimmt nicht gefährlich, was ich da grad mache.... :roll:

Ganz ehrlich, liebe daydreamer:
Das ist definitiv gefährlich was Du da mit diesen Typen machst. Ich denke es nur eine Frage der Zeit bis das böse ins Auge geht. :idea:

Fahr irgendwo anders hin und lass Dich bespaßen. Aber nicht von Typen, denen Du selbst schon gezeigt hast, dass man Dich mal eben irgendwohin mitnehmen kann und dass Du schnell zubesteigen bist. Da gibt sich doch kein Mann (auch kein Bezzie) noch viel Mühe...

Und viel mehr mag ich auch nicht mehr schreiben, ich bin keine Sextouristinnen-Ratgeberin... Bin ich schlichtweg nicht gut drin und mag ich auch gar nicht sein.
Und wenn Du doch nur die Freundin bist, tuts mir leid, aber Du schreibst wirklich teilweise sehr komische Sachen aus ich-Sicht...

Viele liebe Grüße
darkness

PS: Ich glaube ich muss demnächst mal in eine Selbsthilfegruppe, ich fühle mich von Sextourismusthreads hier langsam aber sicher umzingelt.... :mrgreen:
Menschen glauben fest an das, was sie wünschen. - Julius Cäsar
Am meisten fühlt man sich von der Wahrheit getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte. - Friedl Beutelrock

Sinaluise
Beiträge: 802
Registriert: 05.06.2012, 18:29

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Sinaluise » 20.03.2015, 19:07

darkness hat geschrieben:Ich glaube nachwievor dass sie selber die Freundin ist. Nur ist das Motiv für die Freundinnen-Story nicht fehlender Mut. Ich denke hier ist es eher Berechnung... Inzwischen ist doch recht deutlich, dass es hier um einen Urlaub mit beabsichtigter Bespassung durch einheimische Nougataugen geht. Kurz: Sextourismus.
Sie ist hier schon länger angemeldet (1 Jahr). Dann weiß sie auch, dass es dafür heftige Kopfwäschen hier gibt. Wie also an Tips kommen... In einem Kuschelforum gibts dafür sicher auch was auf die Nuss... Also nix leichter als mit einer "ich sorge mich um eine Freundin"-Geschichte hier den Usern Buchstaben aus der Tastatur zu locken...

Ähnlich wie bei @bestsfriend in dem anderen Thread, geht es hier wohl einfach nur um Tips was ihn und die Reise betrifft. Was hält er wie wovon.... :roll: Siehe diese mehrfach angefragte Doppelzimmer-Freund-Bewertungssache... Und er ist doch ganz nett, dann ist er doch kein schlimm böser Bezzie und dann ist es bestimmt nicht gefährlich, was ich da grad mache.... :roll:

Ganz ehrlich, liebe daydreamer:
Das ist definitiv gefährlich was Du da mit diesen Typen machst. Ich denke es nur eine Frage der Zeit bis das böse ins Auge geht. :idea:

Fahr irgendwo anders hin und lass Dich bespaßen. Aber nicht von Typen, denen Du selbst schon gezeigt hast, dass man Dich mal eben irgendwohin mitnehmen kann und dass Du schnell zubesteigen bist. Da gibt sich doch kein Mann (auch kein Bezzie) noch viel Mühe...

Und viel mehr mag ich auch nicht mehr schreiben, ich bin keine Sextouristinnen-Ratgeberin... Bin ich schlichtweg nicht gut drin und mag ich auch gar nicht sein.
Und wenn Du doch nur die Freundin bist, tuts mir leid, aber Du schreibst wirklich teilweise sehr komische Sachen aus ich-Sicht...

Viele liebe Grüße
darkness

PS: Ich glaube ich muss demnächst mal in eine Selbsthilfegruppe, ich fühle mich von Sextourismusthreads hier langsam aber sicher umzingelt.... :mrgreen:
Danke, darkness! Du triffst genau auf den Punkt, was ich auch meine: es sollen mal kurz ein paar Tipps abgegriffen werden, wie man bei Sextourismus mit heiler Haut davonkommt, für sich selbst natürlich. Da sich das in diesem Forum schlecht so schreiben lässt, wird die Freundin vorgeschoben.
Und der Thread von bestfriend stand mir auch vor Augen.
Zuletzt geändert von Sinaluise am 20.03.2015, 19:15, insgesamt 2-mal geändert.
Zufall ist die Maske des Schicksals, wenn es inkognito bleiben will

leva
Beiträge: 3662
Registriert: 27.06.2014, 17:01

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von leva » 20.03.2015, 19:09

Der ist nicht "nett" ,sieht ggf eine Moeglichkeit fuer SEX mit ....wem auch immer.....^^

Mich nervt diese Naivitaet ob der userinnen,die hier mitlesen u denoch glauben,bei ihnen waere es anders.
Maedels: Steht zu euren Sex Beduerfnissen,wenn es darum geht.Das ist OK,aber bitte nicht in islamischen Laendern als Touristin u dann meckern...... :idea:
Zuletzt geändert von leva am 20.03.2015, 19:15, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten