Hilfe

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Fierrabras
Beiträge: 1420
Registriert: 02.12.2015, 15:24

Re: Hilfe

Beitrag von Fierrabras » 12.09.2018, 14:32

Viel Glück!!! Du wirst es brauchen...

Maus
Beiträge: 153
Registriert: 06.03.2013, 14:06

Re: Hilfe

Beitrag von Maus » 13.09.2018, 18:48

Sonnenblume, natürlich ist er nicht dumm und wird sich bei der Singleseite bei einer deutschen melden, die ihn anschreibt.

Ich selber bin aktiv gegen Bezness und Scam unterwegs und biete immer wieder an, dass die Herren getestet werden, was dann Frauen aus anderen Länder machen, die auch helfen wollen. Und bis jetzt hat keiner der Getesteten bestanden. Wann war er denn das letzte Mal auf der Singleseite online? Oder hat er das clever versteckt?

Achja..typische Ausrede: Das bin nicht ich, das Profil hat jemand anders für mich gemacht oder das Profil ist schon so alt und ich habe das Passwort verloren.

Alles was du von ihm erzählst stinkt nach Bezness.

Also bei der Singleseite hätte ich spätestens die Reisleine gezogen. Würdest du einen Deutschen akzeptieren, der dort sucht, obwohl er angeblich dich heiraten will?

Ich denke, wir lesen uns wieder, spätestens, wenn er hat, was er will!

Antworten