Bezness- Hilfe! Meine Freundin läuft in`s offene Messer!

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
brighterstar007

Re: Bezness- Hilfe! Meine Freundin läuft in`s offene Messer!

Beitrag von brighterstar007 » 18.02.2019, 23:28

Hi Thelmalouise,

Ja, das kannst du so sehen... Ich habe Shanti nur mit ihrer Aussage konfrontiert, die
Besagt, dass sie ihre Freundin liebt.
Es ist doch klar, dass sie das tut, was sie für richtig hält und gebeten hat sie mich auch
Nicht um Ratschläge.

Liebe Grüße Brighterstar

Anaba
Administration
Beiträge: 19827
Registriert: 12.03.2008, 16:36

Re: Bezness- Hilfe! Meine Freundin läuft in`s offene Messer!

Beitrag von Anaba » 19.02.2019, 07:36

brighterstar007 hat geschrieben:
18.02.2019, 14:55
Hi Shanti,

Wenn du deine Freundin liebst wie du anfangs schreibst, solltest du ihr deine Freundschaft
Nicht aufkündigen. Du sagst doch selbst, sie ist nicht sie selbst.
Lade sie nicht mehr zu Geburtstagen etc.ein. Lass sie einmal schriftlich wissen,
Dass du nachgedacht hast und ihr nach wie vor zugewandt bist, wenn sie dies will.

Begrenzte den Kontakt, aber lass deine Herzenstür offen und kümmere dich um
Deine Familie und dich.

Liebe Grüße Brighterstar
Deine s.g. Ratschläge empfinde ich mit der Zeit als völlig weltfremd und wenig hilfreich.
Das Verhalten von Shantis Freundin spricht für sich und ist typisch für Menschen, die längst wissen, dass
sie einen Fehler begangen haben, es aber nicht fertigbringen, das einzugestehen.
Sie schlagen um sich und tun dabei den Menschen, ihnen nahestehen und helfen wollen, weh.
Der Kontaktabbruch ist im Moment das Beste für beide.
Ein Umdenken wird bei der Freundin erst stattfinden, wenn der Leidensdruck noch größer wird.
Dann wird Shanti, ihr sicher auch die Tür wieder öffnen.
Alles andere geht keinen Fremden etwas an und man sollte sich da mit Ratschlägen zurückhalten.
Liebe Grüße
Anaba

Administratorin
anaba@1001Geschichte.de

Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich offen im Gegensatz zu seiner Zeit
zu befinden und laut zu sagen: Nein
Kurt Tucholsky

nabila
Beiträge: 2276
Registriert: 27.03.2011, 16:38

Re: Bezness- Hilfe! Meine Freundin läuft in`s offene Messer!

Beitrag von nabila » 19.02.2019, 11:14

hallihallo,

schon wieder son' Ding.

manchmal ist es einfach sinnvoll und nötig , einen Menschen da stehenzulassen, wo er steht, zum eigenen Schutz und

dessen Schutz.

Was die Zukunft bringt, wird die Zukunft zeigen, wenn sie da ist.


liebe Grüße
لا يزال بإمكانك الذهاب ببطء. لأنه في النهاية سوف نعود إلى نفسك فقط.
Du kannst ruhig langsam gehen. Denn am Ende findest Du nur wieder zu Dir selbst zurück.

karima66
Beiträge: 2135
Registriert: 20.03.2009, 12:54

Re: Bezness- Hilfe! Meine Freundin läuft in`s offene Messer!

Beitrag von karima66 » 19.02.2019, 13:21

So ist es, jemanden zu lieben heißt auch manchmal ihn loszulassen und sich zu distanzieren, vor allem eben auch aus Selbstschutz.
Und dann je nach dem kann man sich auch später wieder annähern und auffangen wenn gewollt.
Indem man sich erstmal abwendet zeigt man auch Klarheit und bezieht Position, jetzt, ist ja nicht festgetackert.

gadi
Moderation
Beiträge: 6550
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Bezness- Hilfe! Meine Freundin läuft in`s offene Messer!

Beitrag von gadi » 19.02.2019, 14:11

Und ganz nebenbei: Diese Position erlaubt es der ehemaligen Freundin zu bemerken, was sie (erstmal) verloren hat. Kann ggfs. auch beim Aufwachen helfen.
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Antworten