Zur Geschichte 385

Lest die wahren Bezness-Geschichten auf unserer Webseite und diskutiert in dieser Rubrik darüber mit den betroffenen Frauen. Hier bitte nur über die veröffentlichten Geschichten schreiben und bitte nur ein Thema zu jeder Geschichte eröffnen!

Moderator: Moderatoren

Antworten
kuschely
Beiträge: 18
Registriert: 10.02.2020, 10:46

Re: Zur Geschichte 385

Beitrag von kuschely » 09.05.2021, 18:00

Ich habe von meiner Versicherung eine Zusage" schriftlich" das Sie alles übernimmt...

Cimmone
Beiträge: 4290
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Zur Geschichte 385

Beitrag von Cimmone » 09.05.2021, 18:02

Warum die Anführungszeichen?

War es eine E - Mail?
Die ist ja ebenso gültig wie ein Brief.
Es wird ja nichts mehr unterschrieben heutzutage.
"Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky

Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

kuschely
Beiträge: 18
Registriert: 10.02.2020, 10:46

Re: Zur Geschichte 385

Beitrag von kuschely » 09.05.2021, 18:09

Nein keine E-Mail,es kam mit der Post

Cimmone
Beiträge: 4290
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Zur Geschichte 385

Beitrag von Cimmone » 09.05.2021, 18:15

Wunderbar.
"Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky

Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

gadi
Beiträge: 8762
Registriert: 05.06.2014, 18:56

Re: Zur Geschichte 385

Beitrag von gadi » 09.05.2021, 18:36

Genau, das passt!
Moderatorin
gadi@1001Geschichte.de
...................................
Betrug entehrt, Irrtum nie. C.L.
من عاشر قوما اربعین یوما یا صار منھمیا رحل عنھم - Wer 40 Tage bei einem Volke weilt, wird einer von ihnen oder wandert weiter.

Antworten