meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypten

Austausch über gemachte Bezness-Erfahrungen in diesem Land

Moderator: Moderatoren

Antworten
Ammit
Beiträge: 597
Registriert: 04.03.2013, 10:19

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Ammit » 15.12.2015, 16:24

daydreamer hat geschrieben:Am liebsten würde ich dieses andere Mädchen auch vor ihm warnen - aber die wird mir sicher eh kein Wort glauben - ich weiß ja aus eigener Erfahrung wie blind man ist , wenn man verliebt ist und sich auch von zureden anderer nicht abringen lässt davon ....
Ich würde es probieren. Vielleicht kennt sie das Thema Bezness gar nicht? Und du brauchst dir hinterher keine Vorwürfe machen.
„Am meisten fühlt man sich von Wahrheiten getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte.“
Friedl Beutelrock

Desert Dancer
Beiträge: 758
Registriert: 29.03.2008, 12:30

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Desert Dancer » 16.12.2015, 12:02

Ich frage mich nur wie man wirklich soooo dreist sein kann - nach einer 3 monatigem Kontaktabbruch diese erneute Frage nach Geld überhaupt zu stellten und dies im 2 ten Satz den er überhaupt schreibt.... der muss sie doch für total umnachtet halten .
Und das auch noch wo er seine neue " große Liebe " in aller Öffentlichkeit zeigt ..... und meine Freundin damit eh schon sehr verletzt hat .
Wirklich ein gutes Beispiel für Dreistigkeit. Aber viele kennen da keinerlei Hemmungen. Probieren kostet ja nichts, und es könnten ja ein paar Kröten rausspringen... Deine Freundin ist sicherlich nicht die einzige, wo er es probiert.

Aber Hauptsache Deine Freundin ist aus der Sache raus!
Ehemaliges CIB-Vereinsmitglied

Good thoughts, good words, good deeds…
Nobody but me can Keep me safe...

Ammit
Beiträge: 597
Registriert: 04.03.2013, 10:19

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von Ammit » 16.12.2015, 12:43

Lese gerade auf fb von einer Deutschen die ihren habibi heiratet. Und sich gar nicht wundert, das sie bereits die zweite Europäerin ist, die er heiratet. Dabei kennen sie sich gerade ein Jahr. Und er ist auch noch in Hurenghada tätig.... :roll:
„Am meisten fühlt man sich von Wahrheiten getroffen, die man sich selbst verheimlichen wollte.“
Friedl Beutelrock

daydreamer
Beiträge: 22
Registriert: 18.01.2014, 21:14

Re: meine freundin schwärmt für einen tauchlehrer aus ägypte

Beitrag von daydreamer » 16.12.2015, 14:29

Mir hat letzens eine Bekannte älteren Semesters auch eine Story erzählt wo mir nichts mehr zu eingefallen ist .
Eine kranke ( Krebs ) Freundin war wohl auch in Hurghada und hat da en Typen kennengelernt , der sich angeblich eine neue Existens aufpauen will und dafür ein neues Boot braucht im Wert von 17.000 E !!!
Nach dem Urlaub hat die Dame ihm das Geld geschickt und ist immer noch auf Wolke 7 - die hatte anscheinend leider wohl keinen der sie gewarnt hat..... da wird mir echt übel wie man kranke Menschen so ausnutzeten kann - aber das ist den Herren da natürlich vollig egal.

Das eine Verlobung oder Hochzeit in solchen Ländern nicht gilt habe ich letzen Urlaub am eigenen Leib gemerkt - 2 Typen von denen ich sogar die Freundinnen bzw Verlobte und jetzige Ehefrau kenne vom sehen - haben mir eideutige Angebote gemacht ...... muss ja die ganz große Liebe sein ... aber da hat mich zumindest noch NIE jemand um Geld gefragt - was es sicher aber auch zu genüge gibt.


Wieso muss er denn nochmal heiraten - hat er es mit der ersten nicht lange genug ausgehalten um eine Aufenthaltserlaubnis zu bekommen - oder hat ihn seine Frau hoffentlich doch noch durchschaut .... man muss wirklich sehr vorsichtig sein .

Ich bin auf jeden Fall auch heilfroh ,dass meine Freundin sich nicht mehr hat einwickeln lassen - obwohl sie immer noch traurig ist weil die Zeit mit ihm ja die beste seit langem war und sie sich soo wohl gefühlt hat ---- zumindest hat er sich jetzt schon verraten und nicht schon weitere Schritte geschafft wie eine eventl Hochzeit ...

Antworten