Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Gibt es Probleme in der Erziehung? Droht Kindesentzug oder -entführung? Wie kann man sich davor schützen? Hier könnt Ihr Euch austauschen!

Moderator: Moderatoren

Antworten
lalala
Beiträge: 182
Registriert: 29.03.2009, 20:11

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von lalala » 07.12.2010, 13:25

Liebe Malac,
ich wünsche euch alles, alles Gute!! Melde dich doch wieder, wenn Du Gelegenheit hast.
lalala

Elisa
Beiträge: 3067
Registriert: 29.03.2008, 11:59

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von Elisa » 07.12.2010, 13:50

Liebe Malac, von ganzem Herzen Glück für Dich und Dein Kind. Bitte handele klug und besonnen!!!!!
Manchmal muss man ein schönes Gesicht machen, auch wenn es innen ganz anders aussieht.

LG Elisa

morena
Beiträge: 4025
Registriert: 29.03.2008, 15:52

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von morena » 07.12.2010, 14:09

Liebe Malac,

auch ich wünsche Dir und Deinem Kind alles Gute und hoffe,dass Dein Wunsch bald in Erfüllung geht und dieses neue Gesetz
verabschiedet wird.
Bleib weiter tapfer und halte durch,so gut es geht.
Hoffentlich kannst Du Dich hier noch einmal melden.
Viele Grüsse un d für Dich und Dein Kind das Beste.Morena

Micky1244
Beiträge: 2996
Registriert: 29.03.2008, 11:55

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von Micky1244 » 07.12.2010, 14:21

Liebe Malac,
auch von mir die herzlichsten Wünsche für Dich und Dein Kind.
Liebe Grüße, Micky


"Lass uns angeln gehen", sagte der Haken zum Wurm.
Isaiah Berlin: Die Freiheit der Wölfe ist der Tod der Lämmer.

Arabella
Beiträge: 1392
Registriert: 07.04.2008, 10:58

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von Arabella » 07.12.2010, 15:43

Liebe Malac,
alles Gute auch von mir!
Schön dass du deinen Sohn auch bald wieder in deine Arme schliessen darfst.

Versuche ruhig zu handeln.......ich wünsche dir nur das Beste!
LG Arabella
Ganz gleich wie beschwerlich das Gestern war-
du kannst im Heute stets neu beginnen !

Frei
Beiträge: 2152
Registriert: 27.07.2008, 20:58

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von Frei » 07.12.2010, 18:02

Malac: Glück Glück und nochmals Glück! Schöne Reise, und alles Gute an dich und ans Kind! Herzlichste Grüsse.

M.B.
Beiträge: 137
Registriert: 06.10.2010, 11:11

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von M.B. » 14.12.2010, 09:17

Never hat geschrieben: bist du gerade bei deinen Eltern zu Besuch in Deutschland, vielleicht sogar mit deinem Kind? :wink:

Weil du schreibst: "dort".
Dann bleibe doch einfach hier!
Jemanden zur Kindesentführung anzustiften halte ich für den falschen Weg. Auch wenn auf dem ersten Blick kein Erfolgsversprechender, richtiger Weg da zu sein scheint.

Gruß M.
___________________________________________________________________________________________
Man sollte eigentlich im Leben niemals die gleiche Dummheit zweimal machen, denn die Auswahl ist so groß.

Bertrand Russell

Aurora
Beiträge: 79
Registriert: 01.09.2019, 19:48

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von Aurora » 29.11.2019, 00:24

Ich bitte um den Kontakt der Verfasserin dieses Posts. Lg

Cimmone
Moderation
Beiträge: 3465
Registriert: 16.11.2018, 07:05

Re: Hilfe!!Kind nach Deutschland holen

Beitrag von Cimmone » 29.11.2019, 06:32

Aurora hat geschrieben:
29.11.2019, 00:24
Ich bitte um den Kontakt der Verfasserin dieses Posts. Lg
Liebe Aurora,

Die E-Mail-Funktion der TE ist freigeschaltet. Du kannst sie anschreiben (sofern die E-Mail noch die gleiche ist)
"Im übrigen gilt ja hier derjenige, der auf den Schmutz hinweist, für viel gefährlicher als der, der den Schmutz macht." Kurt Tucholsky

Cimmone 🐬
Moderatorin
Cimmone@1001Geschichte.de

Antworten